02041-106-0
Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Duisburg-Essen
​Hausordnung
 
Wir bemühen uns, Ihnen den Aufenthalt in unserer Klinik so angenehm wie möglich zu gestalten.
Daher möchten wir Sie bitten, die folgenden Punkte zu beachten.
 
  • Das Rauchen ist im Krankenhaus verboten. Wir bitten Sie, falls Sie rauchen möchten, dies außerhalb der Räumlichkeiten des Krankenhauses zu tun (Pavillon Haupteingang).
  • Der Genuss von alkoholischen Getränken ist nicht gestattet.
  • Die Nachtruhe beginnt um 22.00 Uhr. Sollten Sie sich nach dieser Zeit in der Eingangshalle, auf den Fluren oder in den Aufenthaltsräumen aufhalten, bitten wir Sie, dies zu berücksichtigen.
  • Wir bitten Sie, in der Eingangshalle, in der Cafeteria und im Park unseres Krankenhauses einen Sportanzug, Bademantel oder Straßenkleidung zu tragen.
  • Das Krankenhausgelände darf während des Krankenhausaufenthaltes nur mit ärztlicher Genehmigung verlassen werden.
  • Aus sicherheitstechnischen Gründen dürfen nur Rasierapparat, Fön, Laptop und Handy in den Krankenzimmern in Betrieb genommen werden.
  • Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass für Bargeld und Wertgegenstände jeglicher Art, soweit sie nicht bei der Verwaltung hinterlegt werden, keine Haftung, außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, übernommen werden kann. Gegenstände, die Sie bei Ihrer Entlassung nicht mit nach Hause nehmen, werden als Fundsachen 14 Tage aufbewahrt. Sollten Sie sich dann nicht gemeldet haben, werden diese entsorgt.
 
Allgemeine Besuchszeiten
 
Unsere Besuchszeiten werden aufgrund der Corona-Pandemie regelmäßig angepasst.
 
 
 
Unter Vorbehalt - Besuchszeiten für:
 
Kinderklinik: Täglich von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr nur für Eltern – als Begleitung ist nur ein Elternteil möglich
 
Neonatologie: Eltern jederzeit
 
Geburtshilfe: Anwesenheit der Väter zurzeit nur während der Geburt. Es gelten die generellen Besuchszeiten.
 
 
In Einzelfällen kann nach Absprache mit dem behandelnden Arzt von der vorgenannten Regelung abgewichen werden.
 
 
Voraussetzungen für Besuche ist die Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Schutzmaßnahmen des MHB.
 
 

 Kontakt

 
​Marienhospital Bottrop gGmbH
 
Josef-Albers-Str. 70
46236 Bottrop
 
Tel.: (02041) 106 0
Fax: (02041) 106 4109