02041-106-0
Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Duisburg-Essen
Sanfte Pflege
 
Ruhe und Geborgenheit gehören dazu. 
 
Wir versuchen auf die Bedürfnisse der Kinder maximal einzugehen und ihren Bedarf nach Ruhe und Geborgenheit als einen zentralen Punkt in unserer Betreuung zu berücksichtigen.
 
Die Prinzipien einer sanften Pflege werden eingehalten. Grelles Licht und laute Töne werden möglichst vermieden. Körperkontakt, Streicheln und stimmliche Zuwendung sind erwünscht.
Leise Musik in den Brutkästen bereitet unseren kleinen Patienten offensichtlich Freude und Entspannung.
Interessant ist, dass man auch hierbei gelegentlich schon früh individuelle Vorlieben erkennen kann.
 
 
 
 
Im Rahmen dieser sogenannten „sanften Pflege“ werden natürlich auch Blutabnahmen auf ein Minimum beschränkt. Dank spezieller Entwicklungen für die Neugeborenen ist es zunehmend möglich, Informationen, die früher durch Blutuntersuchungen erlangt werden mussten, mit speziellen Messsonden schmerzfrei durch die Haut zu erhalten, ohne diese zu verletzen.
 
 

 Kontakt zur Klinik

 
Chefarzt:
 
Dr. med. Mirco Kuhnigk
 
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin,
Neonatologe, Pulmonologe, Allergologe,
Diabetologe DDG, Kinderschutzmediziner
 
 
Chefarztsekretariat:
 
Maria Zervoulis
 
Tel.:  (0 20 41) 1 06 - 15 01
Fax:  (0 20 41) 1 06 - 15 09
 
 
Aufnahme:  (0 20 41) 1 06 - 15 50
 
 
Sprechzeiten:  
 
nach Vereinbarung
 
Notfallambulanz 24-Std.
 

 Neonatologie

 
Oberarzt:
Sezgin Ata
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
Schwerpunkt Neonatologie 
 
Tel.: (0 20 41) 1 06 - 15 50​